Konferenz: Lernen ohne Lärm – Wege zu leiserem Lernen und Leben in Kindergärten und Schulen

An diesem Nachmittag zeigen die Schulen, Kindergärten und das Projektteam Aktivitäten, Highlights und Produkte rund um „Lernen ohne Lärm“. Workshops zu didaktischen Materialien, Gesundheitsaspekten und baulichen Maßnahmen, die Präsentation eines Imagefilms, die Möglichkeit zu einem kostenlosen Hörtest der AUVA, interaktive Messestände zu Hören, Lärm und Lärmprävention sowie ein köstliches Buffet runden dieses Event ab. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

 

Programmpunkte

14:00 Uhr Auftakt und Einstimmung: Was ist „Lernen ohne Lärm“?

14:15 Uhr Interaktive Messestände

15:45 Uhr Überreichung der Urkunden an die Bildungseinrichtungen

16:00 Uhr Kreative Performance

16:15 Uhr Klingendes Buffet

16:45 Uhr Parallele Workshops

  • „Lernschule statt Lärmschule, wie geht das?“ Ein methodisch-didaktischer Workshop für Lehrpersonen incl. Präsentation der LOL-Koffer (Denise Sprung, UBZ Steiermark; Anna Streissler, UWD)
  • „Macht Lärm krank?“ Ein Workshop für SchulärztInnen & Gesundheitsinteressierte (Hans-Peter Hutter, MedUni Wien, prinzipielle Zusage; Edith Svec-Brandl, AUVA)
  • „Vom Hören und Verstehen in Räumen“ Ein Workshop für ArchitektInnen, Bauverantwortliche und an Raumakustik Interessierte (Bernhard Weiß, Firma „Wohlklang“, Ilse Bartosch, Uni Wien)

18:20 Uhr Verabschiedung und kreativer Abschluss

ab 18:30 Uhr Ausklang bei Getränken und Knabbereien

Die Teilnahme am Event ist kostenlos! Anfragen richten Sie bitte an daniela.verdel@umweltdachverband.at

 

Bitte melden Sie sich hier für die Konferenz an:

>> ANMELDUNG <<

Kosten: kostenlos

GRGORG 20, Brigittenauer Gymnasium, Karajangasse 14
1200 Wien